Für alle Kunstwerke und Bilder, die Sie gerne öfter wechseln möchten, empfehlen wir die professionelle Aufhängung mit einer Bilderschiene / Galerieschiene. Durch die innovative Technik wird das Auf- und Umhängen Ihrer Kunstwerke zum Kinderspiel, ganz gleich, welche Einrahmung es umgibt. Damit zeigt sich die perfekte Lösung für eine schnelle, bequeme und abwechslungsreiche Wandgestaltung!

Ist die Bilderschiene einmal angebracht, entfällt weiteres Bohren oder Hämmern, unabhängig davon, wie häufig Sie ihre Bilder neu arrangieren oder auch ergänzen. Diese Art der Aufhängung schont nicht nur Ihre Wand, sondern auch Ihre Nerven.

Gehen Sie auf Entdeckungsreise und lassen Sie sich von unserem Sortiment an Bilderschienen / Galerieschienen und dem passenden Zubehör begeistern.

1. Perfekt abgestimmt: Bilderschienen und Zubehör

Unsere Bilderschienen / Galerieschienen werden aus robustem Aluminium gefertigt und lassen sich je nach Wunsch an die Wand oder Decke montieren.

Damit auch wirklich alles passt, stehen für das Anbringen der Bilderschienen entsprechende Befestigungsclips, Bilderhaken, Dübel, Seile und Schrauben zur Verfügung.

Nachfolgend finden Sie einige Erklärungen zu den unterschiedlichen Hängesystemen und dem passenden Zubehör.

2. Seilaufhängung

Bei der Seilaufhängung können Sie zwischen Perlon- und Stahldrahtseilen wählen.

Das transparente Perlonseil mit Schlaufe verfügt über einen Durchmesser von 1,5 mm und ist in den Längen von 0,50 bis 4 Metern erhältlich. Das Besondere: Die Schlaufe erlaubt ein besonders einfaches Arrangieren Ihrer Bilder. Hierzu wird das Seil einfach am Bilderrahmen befestigt und die Schlaufe in die Haken, die sich bereits in der Bilderschiene befinden, eingehängt.

Eine weitere Möglichkeit der Aufhängung mit Bilderschienen bietet Ihnen das Perlonseil mit Softgleiter – Spezial. Der Softgleiter wird seitlich in den Kanal der Bilderschiene eingeschoben, wo er sehr leicht zu verschieben und kaum zu sehen ist. Das glasklare Perlonseil ist zwischen 1 und 2,50 Metern lang und verfügt über einen Durchmesser von 2,0 mm. Das Besondere: In der Spezialausführung ist das Perlonseil mit einer Tragkraft von bis zu 15 kg belastbar.

Eine ähnliche Variante für das Aufhängen in der Bilderschiene zeigt sich mit dem Stahldrahtseil mit Klick-Gleiter. Mit nur einem Handgriff kann der Klick-Gleiter an jeder beliebigen Position der Schiene ein- bzw. ausgehängt werden. Das Stahldrahtseil ist 1 bis 3 Meter lang, verfügt über einen Durchmesser von 1,8 mm und trägt maximal 7 kg.

Für besonders schwere Bilder eignet sich das verzinkte Stahldrahtseil mit Schlaufe, das über einen Durchmesser von 1,5 mm verfügt und in Längen von 0,50 bis 4 Metern erhältlich ist. Dieselben Maße besitzt unser Edelstahlseil mit Schlaufe, das durch seine weiße Ummantelung einen besonderen optischen Akzent setzt.

3. Bilderhaken

Als weiteres Zubehör für die Aufhängung mit Galerieschienen werden entsprechende Bilderhaken benötigt.

Für leichte bis mittelschwere Bilder eignet sich der „Bilderhaken Mini“ in Weiß. Damit der Haken am Bilderseil befestigt werden kann, verfügt er über eine spezielle Rändelschraube an der Seite. Dieser Bilderhaken ist der passende Begleiter für unsere Perlon- und Stahlseile.

Der unterste Bilderhaken ist der Spezialist für unsere Aluminium und Alu-Wechselrahmen und ist mit einer besonders breiten, eckigen und flachen Auflagefläche ausgestattet. Auch dieser Haken wird mit der seitlich angebrachten Schraube am Seil befestigt.

Ein unkompliziertes und schnelles Aufhängen Ihrer Bilder verspricht der selbst-arretierende Bilderhaken Fixmatic für Perlon- und Stahlseile. Sobald der Haken auf das Bilderseil geschoben wird, sorgt sein Federmechanismus für eine automatische Fixierung. Mit seiner komfortablen Höheneinstellung lässt sich der Bilderhaken besonders einfach nach oben und – mit gedrückter Halteplatte – auch nach unten schieben.

Eine kleine, aber feine Besonderheit bietet der Bilderhaken Fixmatic S. Mit seiner integrierten Aushängesicherung verhindert er, dass Bilder versehentlich abgehängt werden.

Welches Hängesystem für Sie das passende ist, hängt neben Ihrem persönlichen Geschmack natürlich auch von den räumlichen Gegebenheiten in Ihrem Zuhause ab. Vielleicht wissen Sie ja bereits genau, mit welchem Zubehör Ihre neue Bilderschiene ausgestattet sein sollte, vielleicht eröffnen sich Ihnen aber auch ganz neue Gestaltungsperspektiven.